Home

Virtual Villagers 4 - The Tree of Life Lösung und Cheats

Die Geschichte um die mysteriöse Insel Isola und ihrer Gruppe Schiffbrüchiger setzt sich fort! Der Inselhäuptling ist besorgt, weil sich die Einwohnerzahl auf der Insel ständig verringert. Deshalb stellt er eine Truppe zusammen, die dem Geheimnis der Insel auf die Spur kommen soll. Sie entdecken und bevölkern die bislang unbekannte östliche Küste der Insel. Decke fantastische Geheimnisse auf, entwirre die Geschichte von Isola und schütze in "Virtual Villagers 4" den Baum des Lebens!

Walkthrough Forums
PC Download Apple App Store Google Play Store

by on 03-25-2013     

Also, es gab ja so ein Riesengewese um Virtual Villagers 4, da musste ich mir das mal ansehen. Ich hatte mich vorher noch nie mit der Serie beschäftigt. Virtual Villagers 4 (oder VV4, wie die coolen Leute es nennen LOL) ist echt ein niedliches Spiel.

Das Spiel hat mich an Survivor, Avatar und den König der Löwen erinnert. Erst mal hat man einen Stamm. Ich habe meinen „Die Morgans“ genannt. Dann hat man den Baum des Lebens, wie in Avatar. Das Menü erinnert mich an den Felsvorsprung, auf dem Rafiki Simba hochhält. Beim Nachdenken über den König der Löwen habe ich mich so hochgeschaukelt, dass ich mir eben einen König-der-Löwen-Klingelton runtergeladen und ihn mir als Weckton für morgen früh eingestellt habe. Ich freue mich so auf meinen Wecker morgen früh, dass ich heute Nacht vielleicht gar nicht erst einschlafe. 

Sorry, ich bin heute ganz durcheinander, zurück zum Spiel. Ganz ehrlich, das Gameplay war schon gewöhnungsbedürftig. Ich wusste nicht, wie ich meinen Stamm aufbaue, aber ich denke, ich habe eine gute Mischung aus Männern, Frauen und Kindern genommen. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob die stillende Mutter eine gute Wahl war. Sie arbeitet nicht. Die Steuerung war am Anfang auch etwas schwierig für mich. Ich habe 20 Minuten gebraucht, um ein Feuer zu machen! Aber als ich den Dreh dann raus hatte, hat es wirklich Spaß gemacht.

Hier ein kleiner Tipp: Wenn eine eurer Figuren gerade etwas macht, zum Beispiel „trägt eine Gräte zum Feuer“, lasst ihn zum Feuer laufen. Immer, wenn ich versuche etwas zu beschleunigen und sie zum Ziel zu ziehen ... lassen sie die Gräte fallen.  Ich musste mir vorstellen, dass ich auf der Insel lebe.

Was würde ich alles brauchen, wenn ich auf einer Insel gestrandet bin? Essen, eine Unterkunft und Wasser. Ich fing an, meine Leute kreuz und quer über die Insel zu ziehen. Ich wusste nicht, dass ich, wenn ich auf die Puzzles klicke, erfahre, was ich machen sollte. Danach ging es dann wirklich ruck, zuck durch das Spiel.

Es war echt cool, dass sich das Wetter änderte. Es regnete (haltet Ausschau nach Fröschen) und wurde neblig. Noch ein Gratistipp für euch: Haltet Ausschau nach Sammelobjekten, wenn es neblig ist. Aus irgendeinem Grund kommen sie mit dem Nebel.  Ich habe ein schlechtes Gewissen, weil ich einen meiner Jungs auf See verloren habe. Er hat versucht, mit einer großen Kiste, die er gefunden hatte, zurück an Land zu schwimmen. Seitdem ist er verschwunden.

Er wird uns allen fehlen. Das war's von mir. Schlaft gut. Ich hoffe, dass ich euch noch mal schreiben kann, bevor wieder ein Monat rum ist. Wünscht mir Glück für die Prüfungen und meine Entscheidung, an welcher Küste ich meinen Sommer verbringe.  Schaut bald noch mal wegen dem Guide vorbei!

More Virtual Villagers Articles

Going Back to Basics: Virtual Villagers

Virtual Villagers 3 Cheats and Walkthrough

Virtual Villagers 4 Review

Virtual Villagers 5 Walkthrough

Virtual Villagers 1: A New Home Review

comments powered by Disqus
New Games